Sensenstein Bergturnfest 16.06.2024

Am vergangenen Wochenende fand das Sensenstein-Bergturnfest statt und unsere Turnerinnen und Leichtathleten waren mit dabei! Mit einer starken Gruppe von 13 Turnerinnen und 3 Leichtathleten konnten wir tolle Erfolge erzielen.

Im Gerätturnen zeigten unsere Turnerinnen ihr Können an den vier Geräten Sprung, Balken, Reck und Boden und erturnten sich gute Plätze. Besonders hervorzuheben sind die Leistungen von Ella Kannengießer, die in ihrer Altersklasse den 1. Platz erreichte und Levke Trommer, die sich über den 3. Platz freuen konnte.

Auch unsere Leichtathleten wussten zu überzeugen. Karl Turowsky holte sich in seiner Altersklasse den 1. Platz und Malte Sättler gewann sogar den Wanderpokal mit seinem 1. Platz.

Neben den Einzelwettkämpfen konnten unsere Turnerinnen auch in den Staffelläufen ihr Können zeigen. Hier erreichten unsere Turnerinnen einen tollen 5. und 6. Platz. 

Wir sind sehr stolz auf die Leistungen unserer Turnerinnen und Leichtathleten und gratulieren ihnen zu ihren Erfolgen!

Treffer der Sportabzeichenprüfer

Der Sportkreis Waldeck Frankenberg hat am 10.04.2024 zum jährlichen Treffen der Prüfer nach Harbshausen ins Sport-, Natur- und Erlebniscamp direkt am Edersee eingeladen.

Die Leiterin der Servicestelle Waldeck Frankenberg Kerstin Mühlhausen informierte die Rund 70 Teilnehmer über alle Neuerungen des Sportabzeichens, wie z.B. die anstehende Digitalisierung, Angebote zu Lehrgängen und die Änderungen im Bereich "Kraft", die nun neue Disziplinen bereit hält. Zu den neuen Kraftübungen gehören: Push Ups(Liegestütze), Crunshes (Bauchpresse), Trizeps Dips (Beugestützt) und Pull Ups(Klimmzüge).

Im letzten Programmpunkt gab es noch einige Ehrungen. Die Sportvereine mit den meisten Sportabzeichen im Jahr 2023, dort erzielte der TV Volkmarsen den 2. Platz mit 65 abgenommenen Abzeichen. Desweiteren wurde Horst Thillack geehrt für 30 Jahre aktiven Dienst als Prüfer des Sportabzeichens.

Kinderkarneval 2024

Kinderkarneval des TVV 🎊🥳 Der Kinderkarneval des Turnvereins Volkmarsen am 9. Februar 2024 war ein voller Erfolg!
Das Kinderdreigestirn mit Prinz Leon I., Prinzessin Mara I. und Adjutant Tim II. regierte närrisch über den Saal und sorgte für beste Stimmung.
Die Kindergarde begeisterte mit ihrem Gardetanz das Publikum und die Mittelgarde präsentierte ihren atemberaubenden Showtanz zum Thema Piraten.
Das Einzelmariechen zeigte dem Publikum ihren Tanz und bei Polonaise und Mitmachtänzen konnten alle Kinder toben und feiern.
Ein tolles Erlebnis für Groß und Klein 🥳
Es war ein unvergesslicher Tag voller Spaß, Musik und Tanz!

Sportabzeichen 2023

Sportabzeichen wieder im Aufwind
Am letzten Montag fand die Sportabzeichen-Verleihung des TV Volkmarsen in der Nordhessenhalle
mit einem sportlichen Auftakt statt. Das Deutsche Sportabzeichen wurde an 65 Sportlerinnen und
Sportler (2022=46) verliehen. 40 Jugendliche und 25 Erwachsene stellten sich erfolgreich den
Anforderungen aus den Bereichen Schwimmen, Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer und Koordination.
Dabei erfüllten 27 Aktive erstmalig die Bedingungen, während Wolfgang Coburger zum 45. Mal und
Carsten Ehmer zum 30. Mal erfolgreich das Sportabzeichen ablegten.
Horst Tillack und Martina Hohmann-Michels vergaben 19 Bronzeabzeichen, 23 Silberabzeichen und
23 Goldabzeichen.
Neun Familien mit 21 Teilnehmenden konnten eine Familienurkunde in Empfang nehmen und
unterstrichen damit, dass gemeinsamer Sport viel Spaß und erfolgreich macht.
Weiterhin freuten sich 36 junge TVV-Mitglieder über das Mini-Sportabzeichen des TVV und 23
Bewohner von Hofgut Rocklinghausen, Haus Emilie und Haus am Scheid über das Inklusions-
Sportabzeichen des TVV. Sie beteiligten sich während des Sommers sehr eifrig am Training und
verbuchten persönliche Leistungssteigerungen.
Erfreulich ist, dass sich aus den Teilnehmenden drei weitere Prüferinnen gewonnen werden konnten.
Damit ist das SPAZ-Team für 2024 gut aufgestellt und kann neben Leichtathletik und Schwimmen
auch Radfahren und Turnen abdecken.
Bereits nach den Weihnachtsferien startet das Training für die neue Saison in der Turnhalle der
Kugelsburgschule montags von 17:30 bis 18:30 Uhr. Neueinsteiger sind immer willkommen.