Jedermann Sport (Jedermänner)

Sport für Jung & Jungebliebene Herren !

Der Jedermann-Sport wurde am 14.01.1971 von Ernst Klein gegründet. Ziel war es, Männer die keinen Wettkampfsport mehr absolvieren wollten, eine Chance zu geben, sich weiterhin körperlich zu betätigen.

So wurde in der Vereins eigenen Halle, auf dem Fastballplatz und der Aschenbahn das Training durchgeführt. In den Sommermonaten stand das Sportabzeichen im Vordergrund, auf welches man geziehlt hintrainierte, wobei selbstverständlich am Anfang der Übungszeit immer eine Aufwärm-Gymnastik vorweg gemacht wurde, das ist auch heute noch so. In den Wintermonaten wurden in der Halle Ballspiele (Faustball und Prellball) angeboten. In den nachfolgenden Jahren ging man dann - in den Sommermonaten - zum Hobbyfußball über. Heute wird auf dem Faustballplatz und in der Halle Faustball angeboten, was eine gute Resonanz findet und jeder mitmachen kann. Wobei auch immer noch das Absolvieren des Sportabzeichen angeboten wird.

Nach Ernst Klein übernahm im Juli 1974 Rudolf Knobloch und nach ihm im Jahr 1982 Horst Tillack die Betreuung der Sparte.

Die Trainingszeit ist immer Montag's von 19.30 bis 22.00 Uhr.

Auch die Gemütlichkeit kommt nicht zu kurz. Im Sommer wird auf dem Faustballplatz ein Grillabend durchgeführt. Weiterhin wird eine Jahresabschluss- Wanderung am 28. Dezember eines jeden Jahres ("Tag der unschuldigen Kinder") angeboten.

Wir würden uns freuen, wenn wir euer Interesse geweckt haben. Gern könnt ihr für ein paar Schnupperstunden vorbei schauen !

Übungsleiter Horst Tillack : Tel. 05693 - 1407

Der Vorstand