Keine Artikel in dieser Ansicht.

Die Badminton-Sparte des TV Volkmarsen

Die Gründung

Nachdem durch den Bau der Vereinsturnhalle der Weg für die Betrei­bung weiterer Sportarten geebnet war, wurde am 15. September 1956 von den Vereinsmitgliedern Gottfried Wilhelm, Karl Ortwein, Bruno Teppe, Walter Andere Ursel Stuthmann und Eva Watzl die Badminton-(Federball)Abteilung als weitere Sparte unseres Vereins gegründet.

Unter der Führung des Spartenleiters Gottfried Wilhelm wuchsen die jungen Federballspieler schon bald zu einer aktiven Gruppe zu­sammen, die bereits im Oktober 1956 ihren ersten Sieg gegen den JSD Arolsen feiern konnte. Danach ging es ständig bergauf, am 25. Januar1957 erfolgte der Beitritt zum Hessischen Badmintonverband, und die ersten Serienspiele wurden ausgetragen.

50 Jahre Badminton 2006

Mannschafts Hessenmeister 1985

Gerd Blömeke, Bruno Kramer, Bärbel Klein, Ralf Kupries, Silvia Drude, Joachim Buxan, Rainer Deutsch

Mannschafts Hessenmeister 2005

Daiana Kilian; Kathrin Tepel; Claudia Knobel; Petra Blume; Dieter Buttula; Till Senhold; Joanna Wiecorek; Marco Bulian; Gregor Kuwal; Rainer Deutsch; Carsten Tegethoff, Stefan Lamsbach