Deutsches Sportabzeichen seit 1913

 

Das Deutsche Sportabzeichen kann erworben werden.

Familiensportabzeichen

Minisportabzeichen 

Sportabzeichen für Menschen mit Behinderung

Training und Abnahme jeden Montag ab dem 01. Juli 2019 um 17.30 Uhr

auf der Nordhessenkampfbahn Volkmarsen (Sportplatz) -

In den Wintermonaten findet das Training in der Nordhessenhalle jeden Montag von 17.00 - 18.30 Uhr Uhr statt.

Neben den Leichtathletik-Disziplinen bieten wir auch die Abnahme von Turnen und Radfahren an.

Schwimmen im Burgschwimmbad.

Sportabzeichenverleihung: Montag, den 16.12.2019 um 17.00 Uhr in der Nordhessenhalle

Informationen bei Horst Tillack

Das Sportabzeichen-Team

Deutsches Sportabzeichen

Auf folgender Seite können sich die Erwerber selbst einloggen und dort ihre Leistungen überprüfen:

sportabzeichen.splink.de

 

 

Zustand der Aschenbahn vor der Restaurierung in 2009

Horst Tillack und Ulrich Kossalla

Der TV Volkmarsen führt im Sommerhalbjahr das Training und die Abnahme des Deutschen Sportabzeichens durch. Hierbei können aus den Gruppen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination verschiedene Disziplinen gewählt werden. Aber auch das Gerätturnen ist möglich. Eine Schwimmfähigkeit muß nachgewiesen werden. Die Teilnahme ist ab 6 Jahren möglich.

Für jüngere Kinder wird das "Volkmarser Mini-Sportabzeichen" mit Laufen, Springen, Werfen und Ausdauer angeboten.

Erfolgreich beteiligt sich der TV Volkmarsen am Familiensportabzeichen. Dieses erhalten Familien nach erfolgreicher Ablegung des Deutschen Sportabzeichen. Dabei müssen mindestens zwei Familienmitglieder aus zwei Generationen sein.

Seit 2017 besteht die Möglichkeit, für das Sportabzeichen für Menschen mit Behinderung beim TV Volkmarsen zu trainieren und abzulegen.

Eine Mitgliedschaft im TV Volkmarsen ist nicht erforderlich.

Sportabzeichentraining und - abnahme:

Montag 17.30 - 19.00 Uhr    auf der Nordhessenkampfbahn Volkmarsen

Sportabzeichen-Beauftragter:

Horst Tillack